2527345

Telekom: 10-faches Datenvolumen einmalig für MagentaMobil Prepaid

14.08.2020 | 09:02 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Wer sich jetzt für einen von drei MagentaMobil Prepaid-Tarifen entscheidet, bekommt das zehnfache Datenvolumen geschenkt. Das gilt es zu beachten.

Die Deutsche Telekom hat ihre Prepaid-Aktion „10-faches Datenvolumen“ gestartet, wie zuerst Caschys Blog berichtet hat. Bei dieser Aktion gibt es einmalig das zehnfache monatliche Datenvolumen zusätzlich zu dem ohnehin enthaltenen Datenvolumen.

Diese Aktion gilt für drei der fünf MagentaMobil Prepaid-Tarife:

Bei Magenta Mobil Prepaid M gibt es 2 GB + 20 GB. Dieser Tarif kostet 9,70 Euro pro Monat.

Bei Magenta Mobil Prepaid L erhält der Kunde 3 GB + 30 GB. Bei diesem Tarif zahlt man 14,57 Euro pro Monat.

Bei Magenta Mobil Prepaid XL gibt es 5 GB + 50 GB für den Nutzer. 24,32 Euro kostet dieser Tarif monatlich.

Die Details zu den drei betroffenen Tarifen lesen Sie, wenn Sie den jeweils verlinkten Tarif anklicken. Dann erfahren Sie zum Beispiel auch die Höhe des Startguthabens. Das schnellere 5G ist in allen diesen drei Tarifen kostenpflichtig zubuchbar (nach Ablauf der Gratis-Testphase).

Zu dem Aktionsangebot „ 10-faches Datenvolumen“ schreibt die Telekom folgendes:

  • Das Aktionsangebot gilt innerhalb des Aktionszeitraums vom 13.08. - 13.09.2020 nur für Neuaktivierungen und Bestandswechsler in den Tarifen MagentaMobil Prepaid M, L und XL (2. Generation ab 03.02.2020) sowie MagentaMobil Prepaid for Friends M, L und XL.

  • Voraussetzungen: Bezahlung des jeweiligen Grundpreises pro 4 Wochen innerhalb des Aktionszeitraums.

  • Das 10-fache Datenvolumen kann im Aktionszeitraum pro Kunde einmalig kostenfrei über die MeinMagenta App gebucht werden und ist ab der Buchung für genau 28 Tage gültig und gilt zusätzlich zum Datenvolumen des jeweils gebuchten Tarifs.

Das Aktionsangebot bekommen also nicht alle Bestandskunden. Sondern nur Neukunden und Bestandskunden, die den Tarif wechseln. Zudem steht das einmalige zusätzliche Datenvolumen nicht automatisch zur Verfügung, sondern muss in der MeinMagenta App explizit gebucht werden. Das zusätzliche Datenvolumen gibt es zudem genau ein einziges Mal und es verfällt nach 28 Tagen. Danach steht dem Kunden das standardmäßige monatliche Datenvolumen zur Verfügung.

Telekom kündigt Xtra Card: Das müssen Sie tun

Deutsche Telekom: PIN für SIM-Karte ganz leicht ändern

PC-WELT Marktplatz

2527345