161120

Technische Voraussetzungen und Angebot

11.06.2002 | 12:03 Uhr |

Neben einem leistungsfähigen Rechner (ab 266 MHz, 64 MB) mit Windows 98SE, ME, 2000 oder XP benötigt der Anwender eine Satellitenschüssel mit digitaltauglichem LNB (Universal-LNB), die auf Astra 19,2 Grad Ost ausgerichtet ist (im Elektronikhandel ab 40 - 50 Euro). Eine Internet-Verbindung ist weiterhin nötig, etwa um Downloads in Auftrag zu geben.

Die DVB-Karte vom Hersteller Technisat inklusive EOL-Mitgliedschaft bis zum 15.10.2002 kostet 59 Euro. Um die Karte erstmalig zu aktivieren, ist eine Registrierung bei EOL auch nötig, wenn Sie nur die TV- und Radiofunktionen nutzen möchten. Danach kann man die Mitgliedschaft kündigen oder für 15 Euro im Monat weiterführen. Die DVB-Karte kann man auf jeden Fall behalten und weiterhin für TV- und Radioempfang nutzen.

Mögliche Bezugsquellen sind Pearl und Europe Online .

SkyDSL wird günstiger (PC-WELT Online, 17.05.2002)

Telekom startet bundesweit DSL per Satellit (PC-WELT Online, 03.05.2002)

DSL-Offensive der Telekom: T-DSL mit 1,5 Mbit und per Satellit (PC-WELT Online, 11.03.2002)

Neue bundesweite SkyDSL-Angebote (PC-WELT Online, 08.02.2002)

PC-WELT Marktplatz

161120