203826

Technische Einzelheiten

Je nach Kameratyp unterstützt das Blitzgerät 34 AF Digital die Synchronisation auf den zweiten Verschlussvorhang und den Vorblitz zur Reduktion des Rote-Augen-Effektes. Die Betriebsbereitschaft wird im Kamerasucher angezeigt.

Als Stromquelle dienen vier AA/Mignon-Batterien. Die Blitzdauer variiert von 1/500 bis 1/30.000 Sekunde. Blitzfolgen zwischen 0,3 und 7 Sekunden sind möglich.

Die Maße des 34 AF Digital betragen 95 x 71 x 77 Millimeter und er wieg ohne Batterien 210 Gramm. Durch den senkrecht aufstellbaren Reflektor passt der Blitz leichter in die Fototasche.

Die Elektronenblitzgeräte Cullmann 34 AF-C Digital für Canon, 34 AF-N Digital für Nikon, 34 AF-O Digital für Olympus und 34 AF-S Digital für Sony sind zum Preis von je 129,95 Euro ab Oktober im Fachhandel erhältlich. Die Serie wird im nächsten Jahr für Minolta Digital-und SLR-Kameras erweitert.

Weitere News zu diesem Thema: Blitz-Power für Digitalkameras

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
203826