196114

Techniker knacken die Nuss

07.02.2002 | 12:38 Uhr |

Die Techniker von Mitsubishi Electric wollen dieses Problem jetzt gelöst haben und ein System anbieten, das ein leistungsfähiges Display bietet und gleichzeititg einen ungestörten Blick auf die tatsächliche Umwelt ermöglicht. Das neue Display wird vor einem Auge befestigt, verschwindet aber sofort aus dem Blickwinkel, sobald man nicht mehr in den Bildschirm sieht.

Blickt der Benutzer etwas nach unten auf den "Bildschirm", so sieht er problemlos auf das Display. Wendet er seinen Blick nur geringfügig nach oben auf ein Ziel direkt vor ihm, so verschwindet die LCD-Anzeige aus seinem Blickfeld. Es soll bereits reichen, wenn der Benutzer die Pupile mehr als zwei Millimeter in der Vertikalen oder mehr als vier Millimeter in der Horizontalen bewegt, damit das Display aus dem Blickfeld verschwindet.

Möglich wird diese durch eine neuartige Anordnung der für die Beleuchtung des Displays zuständigen Lichteinheit.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
196114