Channel Header
1251654

TESTVERFAHREN

24.10.2006 | 16:11 Uhr |

TESTVERFAHREN

AUSSTATTUNG: Der wichtigste Punkt umfasst Schnittstellen, Funktionsmächtigkeit der Software und Vielseitigkeit der Funktionen des Geräts. Die Gewichtung ist bei Audio- und Universalspielern etwas unterschiedlich, um die fehlende Videobewertung auszugleichen.

FORMATE: Bei den Audiospielern sind die möglichen Formate ein Teil der Ausstattung, der bei den Video-tauglichen Spielern aber so wichtig ist, dass wir ihn dort gesondert zu 15 Prozent einrechnen.

BEDIENUNG: Die Teilwertung enthält etwa Abschläge für zickende Software.

WIEDERGABEQUALITÄT: Neben Hörtest und Sichtprüfung messen wir den Audiofrequenzgang des analogen Ausgangs sowie die Videobandbreite. Audio- und Video-Wiedergabequalität gehen zu gleichen Teilen in die Wertung ein – bei den Audiospielern fehlt natürlich die Videobewertung.

Grundlagen Heimvernetzung Teil II

Grundlagen Heimvernetzung Teil I

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251654