1243213

TESTVERFAHREN

01.03.2004 | 13:41 Uhr |

TESTVERFAHREN

Beim Test von Digitalrecordern beurteilt Digital.World Messwerte, Bildqualität, Klang, Ausstattung und Handhabung.

MESSWERTE Im Messlabor erfassen wir Videofrequenzgang, Fremdspannungsabstand am Audio-Ausgang, Anzahl der Lesefehler, Klirrfaktor und Audiopegel.

BILDQUALITÄT Den Bildeindruck beurteilen wir mit vorbespielten DVDs und Aufnahmen vom Testgerät in einigen Qualitätsstufen.

KLANG Der Hörtest verläuft analog. Handelsübliche CDs mit Musik sowie Filme auf DVDs muss der DVD-Recorder tadellos abspielen, sowohl über den DVD-Player als auch über andere eingebaute Medien wie etwa die Festplatte.

AUSSTATTUNG Hier geht nicht nur die Anzahl der Features ein, sondern wie nützlich sie im täglichen Betrieb sind.

HANDHABUNG Die Fernbedienung eines DVD-Recorders sollte gut mit dem Bildschirmmenü korrespondieren und intuitiv vonstatten gehen. Die Tester monieren, wenn die Beschriftung unvollständig ist oder fehlt, die Bedienungsanleitung unübersichtlich oder die Installation kompliziert ist.

TESTEXPRESS

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
1243213