135624

Synchronisation

11.05.2005 | 12:51 Uhr |

Der Abgleich mit dem (Windows-)PC und hierbei vornehmlich mit Outlook wurde ebenfalls weiter optimiert. Möglich wird dies unter anderem durch die neue Synchronisierungssoftware Active Sync 4.0. Microsoft übernimmt bei der Synchronisation nun auch mehr Felder aus Outlook.

Besonders stolz ist Microsoft auf die Übernahme der Bilder aus Outlook in die mobilen Geräte, so dass beispielsweise automatisch in Mails oder bei Anrufen das Bild des zugehörigen Kontaktes erscheint. Bisher waren hierzu Programme von Drittanbietern nötig.

Die Darstellung der Kontakte in den mobilen Geräten wurde übersichtlicher gestaltet - so dass die Bedienung leichter fällt.

PC-WELT Marktplatz

135624