Channel Header
141855

Symbolisch beschriften

24.02.2005 | 13:26 Uhr | Panagiotis Kolokythas, Hermann Apfelböck

98, ME, 2000, XP

Beim Beschriften von Desktop-Symbolen sind auch Sonderzeichen zulässig. Um die gewünschten Zeichen auszuwählen, starten Sie über "Start, Programme, Zubehör, Systemprogramme“ die Zeichentabelle. Lassen Sie sich dort die Schriftart anzeigen, die für die Symbolbeschriftung eingestellt ist - in der Standardkonfiguration ist es "MS Sans Serif“. Klicken Sie die benötigten Zeichen an, gehen Sie auf "Kopieren“ und drücken Sie dann beim Umbenennen eines Symbols <Strg>-<V>, um die Sonderzeichen aus der Zwischenablage einzufügen.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
141855