2527492

Surface Duo: Microsoft verspricht drei Jahre Support

14.08.2020 | 16:15 Uhr | Denise Bergert

Microsoft wie sein Surface Duo genau so lange mit Android- und Sicherheitsupdates versorgen, wie Google seine Pixel-Smartphones.

Mit dem Surface Duo veröffentlicht Microsoft in diesem Jahr sein erstes Android-Gerät. Der Mix aus Tablet und Smartphone verfügt über zwei Bildschirme, die in der Mitte wie ein Buch zusammengeklappt werden können. Neben technischen Details verriet Microsoft in dieser Woche auch seine Support-Pläne für das Surface Duo. Wie Samsung und Google verspricht auch Microsoft, das Smartphone drei Jahre lang mit Sicherheits- und Betriebssystem-Updates versorgen zu wollen . Die meisten Smartphone-Hersteller beliefern ihre Geräte nur zwei Jahre lang mit den nötigen Updates. Wie häufig Microsoft Updates für das Surface Duo ausliefern will, ist nicht bekannt. Das Surface Duo wird mit Android 10 ausgeliefert. Die Hardware müsste also in Hinblick auf die Support-Dauer auch noch ein Update auf Android 13 bekommen.

Microsoft bestätigte außerdem, dass das Surface Duo über einen freischaltbaren Bootloader verfügen soll. Über diesen können Nutzer Custom ROMs aufspielen. Wie genau der Bootloader freigeschaltet werden kann und ob dieser Vorgang die Garantie verletzt, ist noch nicht bekannt. In den USA kann das Surface Duo bereits für 1.399 US-Dollar vorbestellt werden . In einem aktuellen Video zeigt Microsoft das Smartphone im Detail:

PC-WELT Marktplatz

2527492