Channel Header
37072

Streit mit Microsoft: Opera bringt 7.02 Bork Edition

14.02.2003 | 15:46 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

In dem seit letzter Woche schwelenden Streit zwischen Opera Software und Microsoft suchen die Norweger jetzt Beistand bei der Muppetshow. Seit heute steht nämlich eine ganz spezielle Version des Opera-Browsers zum Download bereit: Die Bork Edition. Das einzige neue Feature von Opera 7.02 Bork Edition: Die Website MSN.COM wird in der Sprache des berühmten schwedischen Chefkochs der Muppetshow angezeigt - Bork, Bork, Bork.

In dem seit letzter Woche schwelenden Streit zwischen Opera Software und Microsoft suchen die Norweger jetzt Beistand bei der Muppetshow. Seit heute steht nämlich eine ganz spezielle Version des Opera-Browsers zum Download bereit: Die Bork Edition. Das einzige neue Feature von Opera 7.02 Bork Edition: Die Website MSN.COM wird in der Sprache des berühmten schwedischen Chefkochs der Muppetshow angezeigt - Bork, Bork, Bork.

Opera 7.02 Bork Edition

Wie Opera Software heute bekannt gab, reagiert das Unternehmen mit der Bork Edition auf die Vermutung, dass Microsoft für seinen Online-Dienst msn.com speziell angefertigte Websites erstellt haben soll, die nur in Opera 7 die Seite fehlerhaft darstellen (PC-WELT berichtete). Im Prinzip handelt es sich bei der Bork Edition also um eine Retourkutsche von Opera: So wie der Server von msn.com Benutzern von Opera 7 eine offensichtlich fehlerhafte Seite liefert, kann umgekehrt der Browser diese Seite ebenfalls verunstalten.

Bork: Schwedischer Chef (Abb: http://www.twinpines.nl/chef/English/index.htm)

Mittlerweile hat Microsoft zwar sein Stylesheet für den Opera 7 modifiziert, aber die Norweger sind immer noch nicht zufrieden und verlangen weitergehende Maßnahmen, wie PC-WELT meldete.

Viel Spaß beim Lesen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
37072