Channel Header
19608

Streit auch um EU-Domains

11.07.2006 | 15:30 Uhr |

Dazu gibt’s die drei passenden Domains zu kaufen – allerdings nur mit der Top-Level-Domain .eu. Um die gab’s ebenfalls Streit. So sicherte sich die Firestorm Forces Ltd ., ein Teil des Unternehmens Infochannel, im Januar 2006 die Domain Wikipedia.eu. Zuvor hatte die Firma im Dezember bereits zwei Mal versucht, die Domain zu besetzen, allerdings beide Male ohne Erfolg.

Auch Jim Wales, Vorsitzender der Wikimedia-Foundation, hatte bereits im Dezember einen Antrag gestellt, wie aus den Unterlagen der Eurid hervorgeht. Sein Antrag wurde aufgrund eines Formfehlers – fehlende Unterlagen als Nachweis – ebenfalls abschlägig beschieden. Auch um die Domain Wikinews.eu wird noch gestritten. Einzig die Domain Wikimania.eu ist unstrittig registriert und konnektiert. Hier gibt’s eine Wiki-Oberfläche mit einer Firmendatenbank Wikimania „im Stile der Wikipedia“, wie die Anbieter schreiben – oder besser erste Fragmente davon. Denn außer der Firma Infochannel gibt’s noch keine Einträge und auch das Eintragen und Verändern von Firmen ist erst nach einer Anmeldung und Freischaltung möglich - gar nicht im Stile der Wikipedia.

Wie dem auch sei: Gegen die Domainvergabe an Firestorm Forces läuft laut der europäischen Registrierungsbehörde ein Einspruch. Würde die Firma die Domains veräußern, müsste sich wohl der neue Besitzer um diese Probleme Gedanken machen.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
19608