2545562

Streamview: Nokia Streaming Box mit Android TV

04.11.2020 | 14:55 Uhr | Denise Bergert

Streamview bringt vor Weihnachten eine Android-TV-Streaming-Box mit Nokia-Branding für rund 100 Euro auf den Markt.

Das österreichiche Unternehmen Streamview hat sich das Nokia-Branding nicht nur für Smart-TV-Geräte gesichert, sondern kündigt nun auch eine Streaming Box an, die unter dem bekannten Namen des finnischen Elektronik-Konzerns vermarktet wird. Die sogenannte Nokia Streaming Box 8000 unterstützt 4K-Auflösung und basiert auf Android TV. Der Google Play Store sowie Chromecast sind somit bereits in die Hardware integriert. Die Nokia Streaming Box 8000 unterstützt außerdem gängige Dienste wie Netflix, Disney+, YouTube und Amazon Prime Video. Diese laufen als App auf der Box und ermöglichen Nutzern den Stream von Filmen und Serien, sofern sie ein Abo beim entsprechenden Dienst abgeschlossen haben. Auch der Google Assistant funktioniert mit der Streamview-Hardware.

Die Nokia Streaming Box 8000 unterstützt neben 4K-Inhalten auch Bluetooth 4.2, Dual-Band-WLAN und das Google-Cast-Protokoll über das sich Inhalte von Smartphones übertragen lassen. Im Lieferumfang enthalten ist neben einem HDMI-Kabel, Netzteil und Netzkabel auch eine Sprachfernbedienung mit Hintergrundbeleuchtung sowie speziellen Start-Tasten für unterschiedliche Streaming-Dienste. Die Nokia Streaming Box 800 soll noch im vierten Quartal 2020 zum Preis von rund 100 Euro erscheinen. Ein konkreter Release-Termin steht leider noch nicht fest.

PC-WELT Marktplatz

2545562