2484154

Steuererklärung selber machen: Smartsteuer, Quicksteuer, Taxman

03.02.2020 | 16:15 Uhr | Birgit Götz

Software für die Steuererklärung ist mittlerweile in so vielen Varianten erhältlich, dass jeder Steuerpflichtige seine Steuererklärung selber machen kann - wenn er das möchte.

Die Programme für die Steuererklärung sind mittlerweile so gut in der Bedienerführung, dass eigentlich jeder, der das möchte, seine Steuererklärung selber machen kann - entweder am PC oder direkt online. Von Lexware gibt es drei Produkte: Smartsteuer, Quicksteuer und Taxman.

Smartsteuer ist die Online-Variante, die sich sowohl für Arbeitnehmer als auch Selbstständige, Rentner, Azubis und Studierende eignet. In einem Live-Rechner sehen Sie, ob Sie Geld zurückbekommen oder nachzahlen müssen. Für die Nutzung von Smartsteuer selber müssen Sie erst bezahlen, wenn Sie die Steuererklärung abschicken. Preis: 34,99 Euro inklusive fünf Abgaben. Smartsteuer gibt es auch als App für iOS und Android für Smartphone und Tablet.

Eine neue Funktion ist bei Smartsteuer in der Planung: die Soforterstattung. Hat das Programm eine Erstattung für Sie berechnet, soll künftig das Geld gleich nach Abgabe der Steuererklärung auf Ihr Konto überwiesen werden. Eine Testphase verlief positiv. Wann diese Funktion tatsächlich angeboten wird, ist derzeit noch offen.

Der Klassiker Quicksteuer eignet sich praktisch für jeden, auch für Kapitalanleger, Vermieter und Eigenheimbesitzer. Quicksteuer 2020 hat eine neue Bedienerführung erhalten. Neu sind eine dynamische Ausfüllhilfe, eine neue Druckfunktion, ein neuer Belegmanager und für die Abgabe ein neuer Elster-Assistent. Quicksteuer gibt es in einer Standard- (14,99 Euro) und in einer Deluxe-Version (29,99 Euro).

Die Steuerlösung für den Profi ist nach wie vor Taxman , mit dem Sie beliebig viele Steuererklärungen erstellen dürfen. Die Software hat die gleichen Neuerungen wie Quicksteuer erhalten und bietet - wie Quicksteuer auch - einen zuschaltbaren integrierten Steuerprüfer. Taxman gibt es in den Varianten Standard (29,90 Euro), Rentner (34,90 Euro), Selbstständige (34,90 Euro) und Vermieter (39,90 Euro).

PC-WELT Marktplatz

2484154