2599501

Steam Deck: Ansturm auf neue Spielkonsole, Wartezeiten & überlastete Server

19.07.2021 | 11:21 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Ansturm auf die neue Handheld-Spielkonsole Steam Deck von Valve. Zu den Wartezeiten gibt es unterschiedliche Angaben.

The Verge berichtet, wie lange Interessenten auf das Steam Deck warten müssen, wenn sie jetzt eine der Konsolen auf der US-Seite von Valve reservieren. Demnach rechnet Valve für das Steam Deck mit 64 GB eMMC oder mit 256 GB NVMe-SSD internem Speicher mit einer verbindlichen Bestellmöglichkeit im zweiten Quartal 2022. Wer jetzt dagegen das Topmodell mit einer 512 GB großen SSD reserviert, der muss sogar bis zum dritten Quartal 2022 warten, bis er seine Konsole tatsächlich bestellen kann.

Die deutschsprachige Bestellseite für das Steam Deck. Stand: 19.7.2021, 9.19 Uhr.
Vergrößern Die deutschsprachige Bestellseite für das Steam Deck. Stand: 19.7.2021, 9.19 Uhr.

Besucht man dagegen die deutschsprachige Steam-Deck-Webseite, so findet man derzeit andere Angaben zur wahrscheinlichen Bestellmöglichkeit. Demnach soll man alle drei Speichergrößen des Steam Deck im ersten Quartal 2022 bestellen können. Dort steht auch, dass der Versand im Dezember 2021 beginnen soll. Das gilt vermutlich nur für die ersten Käufer, die bereits am letzten Freitag zugeschlagen haben.

Die Angaben von The Verge können wir nicht bestätigen. Wenn man die Bestellseite für das Steam Deck auf englische Sprache umstellt, erscheint trotzdem die Angabe, dass alle drei Konsolenvarianten im ersten Quartal 2022 bestellbar sein sollen.

Valve betont zudem, dass man ein Steam Deck nicht nur als Bestandskunde reservieren kann. Sondern man kann auch jetzt erst ein Steamkonto anlegen und damit dann sofort ein Steam Deck reservieren.

Wer ein Steam Deck reserviert, den informiert Valve, sobald man die reservierte Handheld-Konsole tatsächlich bestellen kann.

Server überlastet, über 100.000 Bestellungen in den ersten 90 Minuten

Laut Ars Technica gingen bei Steam in den ersten 90 Minuten nach Start der Reservierungsmöglichkeit am Freitag, 16.7.2021 ab 19 Uhr MESZ, bereits über 110.000 Reservierungen für die beiden Versionen mit 256 GB oder 512 GB ein. Davon soll vor allem das 512-GB-Modell sehr begehrt sein. Die US-IT-Nachrichtenseite The Verge berichtet zudem, dass nach dem Start der Reservierungsmöglichkeit am letzten Freitag viele Interessenten Fehlermeldungen erhielten, als sie versuchten eine Reservierung vorzunehmen.

Sie können hier das Steam Deck in den drei unterschiedlichen Versionen reservieren. Die Preise beginnen bei 419 Euro. Alle Details zum Steam Deck finden Sie in dieser Meldung: Steam Deck- mobile Spielekonsole mit viel Leistung vorgestellt.

PC-WELT Marktplatz

2599501