2451200

Mario Kart Tour für iOS und Android erschienen

25.09.2019 | 13:30 Uhr | Panagiotis Kolokythas, René Resch

Nintendos Racing-Hammer Mario Kart Tour für iOS und Android kann ab sofort geladen und gespielt werden.

Update vom 25.09.2019: Das Warten hat endlich ein Ende, das heiß erwartete Nintendo-Racing-Game Mario Kart Tour für iOS und Android kann ab sofort heruntergeladen werden. Die anfänglichen Wartungsarbeiten sollten auch schon behoben worden sein, so dass einer entspannten Partie des Nintendo-Titels nichts mehr im Wege steht. Nach dem ersten Start des Spiels wird noch ein Day-One-Patch heruntergeladen, der rund 250 MB groß ist.

Für das Spielen von Mario Kart Tour wird ein Nintendo-Account benötigt. Diesen können Sie entweder neu erstellen oder Sie loggen sich mit Ihrem bereits bestehenden Account in das Spiel ein.

Mario Kart Tour für iOS

Mario Kart Tour für Android

News vom 27.08.2019 - Starttermin für Mario Kart Tour (Android/iOS) steht: Nintendo hat nun offiziell verkündet, ab wann Mario Kart Tour für iOS und Android verfügbar sein werden. In einem Tweet kündigt Nintendo den Start für den 25. September 2019 an. Die Entwicklung des Spiels hatte länger als geplant gedauert. Nintendo hatte Mario Kart Tour im Februar 2018 angekündigt und damals erklärt, dass Spiel werde bis März 2019 und damit noch im fiskalischen Geschäftsjahr 2019 von Nintendo erscheinen.

Ursprünglich war Mario Kart Tour auch als viertes Nintendo-Spiel für iOS und Android nach Super Mario Run, Fire Emblem Heroes und Animal Crossing: Pocket Camp geplant. Derweil ist aber mit dem Puzzle-Spiel Dr. Mario World ein weiterer Titel erschienen, so dass Mario Kart Tour letztendlich das fünfte Nintendo-Spiel für eine Nicht-Nintendo-Hardware sein wird.

Android-Nutzer können sich hier im Google Play für Mario Kart Tour registrieren und werden dann sofort benachrichtigt, wenn das Spiel verfügbar ist. Im App Store von Apple kann Mario Kart Tour hier vorbestellt werden.

Die Rennspiele der Mario-Kart-Reihe gehören zu den beliebtesten und erfolgreichsten Nintendo-Spielen überhaupt. Umso spannender bleibt die Frage, wie gut Nintendo die Umsetzung für iOS und Android gelingt. Das Spiel wird kostenlos erhältlich sein und sich über In-App-Käufe finanzieren. Wo viele andere Entwickler mit In-App-Käufen den Spielspaß ruinieren, hat Nintendo nach einiger Übung nun ein bessere Gefühl darüber, wie ein Spiel trotz In-App-Käufen lange motiviert.

In Mario Kart Tour für iOS und Android dürfen sich Spieler laut Nintendo "heiße Rennen auf Strecken liefern, die von echten Städten auf der ganzen Welt inspiriert" wurden. Hinzu kommen noch die klassischen Strecken. So ziemlich alle aus dem Mario-Universum bekannten Figuren dürften mit dabei und sammelbar sein. Neben den Rennmodi wird es auch Bonusmissionen geben, die andere Spielweisen und Strategien notwendig machen,

PC-WELT Marktplatz

2451200