2665070

Squid Game: Staffel 2 erhält grünes Licht von Netflix

13.06.2022 | 15:22 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Netflix hat grünes Licht für die zweite Staffel von "Squid Game" gegeben. Die Fans dürfen sich also auf die Fortsetzung freuen.

Netflix hat jetzt offiziell "grünes Licht" für die Produktion der zweiten Staffel von Squid Game gegeben. "Red light... Greenlight!", heißt es in dem Tweet von Netflix. Nach dem immensen Erfolg der ersten Staffel war eine zweite Staffel absehbar. Erstaunlich ist höchstens, dass Netflix so lange für eine entsprechende Ankündigung gebraucht hat.

In einer Mitteilung bedankt sich der Schöpfer von "Squid Game", Hwang Dong-Hyuk bei den Fans:

"Es hat 12 Jahre gedauert, bis die erste Staffel von 'Squid Game' letztes Jahr zum Leben erweckt wurde. Aber es dauerte nur 12 Tage, bis 'Squid Game' die beliebteste Netflix-Serie aller Zeiten wurde. Als Autor, Regisseur und Produzent von 'Squid Game' möchte ich den Fans auf der ganzen Welt ein großes Dank aussprechen. Danke, dass ihr unsere Serie gesehen und geliebt habt."

Mit Staffel 2 kehre sowohl Gi-Hun als auch die "Front Man" zurück. Das gelte vielleicht auch für den Mann im Anzug und "ddakji". Zusätzlich werde auch Cheol-su als Freund von Young-hee eingeführt. Die Mitteilung an die Fans endet mit den Worten: "Begleitet uns noch einmal in eine ganz neue Runde."

Was ist "Squid Game"?

"Squid Game" auf Netflix sorgte beim Start im Herbst 2021 weltweit für Furore. Dabei handelt es sich um eine spannende, äußerst vielschichtige und großartige koreanische Serie, die sich an Erwachsene richtet. Eine der besten Netflix-Serien der letzten Jahre. Hierzulande ist die Serie ab 16 Jahren freigegeben, in vielen anderen Ländern erst ab 18 Jahren. Und das hat auch einen guten Grund, denn körperliche und psychische Gewalt spielen in "Squid Game" eine Rolle.


PC-WELT Marktplatz

2665070