Channel Header
20804

Spybot in Aktion

14.10.2002 | 14:12 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Über den Eintrag "Search & Destroy" unter dem Menü-Punkt "Spybot-S&D" wird das Programm per Klick auf den Button "Überprüfen" veranlasst, den Rechner nach Spionage-Programmen und Internet-Sputen zu durchsuchen.

Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. Anschließend präsentiert Ihnen das Programm eine Liste mit verdächtigen Programmen, Cookies und Registry-Einstellungen.

Hier gilt jetzt: Wenn Sie nicht genau wissen, was ein Eintrag bezweckt, sollten Sie ihn lieber nicht löschen. "Search & Destroy" legt aber auch ein Backup der gelöschten Einträge an, sodass diese im Notfall wiederhergestellt werden können.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
20804