2515735

Spotify mit neuer Funktion gegen Youtube: Bald Musikvideos?

23.06.2020 | 12:26 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Spotify will offenbar künftig verstärkt auch Musikvideos abspielen. Eine entsprechende Funktion wird bereits getestet.

Spotify könnte bald seinen Nutzern verstärkt auch Musikvideos zum Ansehen anbieten. Eine entsprechende Funktion hat die Bloggerin Jane Manchun Wong im Code der App von Spotify entdeckt, wie sie in einem Tweet berichtet und auch in einem Screenshot zeigt. Demnach sollen die Nutzer beim Abspielen eines Songs über die oben eingeblendete Tabs sich nicht nur das Cover des Songs anzeigen lassen können, sondern auch direkt zum offiziellen Musikvideo wechseln können.

Der "Video"-Tab liefert noch keine Inhalt in Spotify
Vergrößern Der "Video"-Tab liefert noch keine Inhalt in Spotify
© Twitter / Jane Manchun Wong

Spotify liefert zwar schon hin und wieder Videos aus, die entdeckte Funktion im Code der Spotify-App könnte aber einen Hinweis darauf liefern, dass Spotify künftig auch mehr Musikvideos seinen Nutzern zur Auswahl bieten könnte. Aktuell blendet Spotify im "Video"-Tab den Hinweis ein: "Thank for your interest in video. We´re exploring what could happen here". Es ist wohl anzunehmen, dass an dieser Stelle dann die Musikvideos laufen sollen. Für Spotify wäre dies auch eine Gelegenheit, stärker mit Youtube Music zu konkurrieren.

Jane Manchun Wong hat sich in ihrem Blog und ihrem Tweet-Kanal auf die Entdeckung solcher versteckter neuen Funktionen in populären Anwendungen, Website-Diensten und Apps spezialisiert. Dazu durchforstet sie den Code der Anwendungen nach bereits enthaltenen und noch nicht frei zugänglichen Neuerungen und berichtet dann darüber. Ob diese Funktionen dann wirklich irgendwann für alle Nutzer freigeschaltet werden und damit den Experimentierstatus verlassen, bleibt natürlich offen.

Spotify kostenlos nutzen - so geht´s

Die 23 besten Tipps & Tricks zu Spotify

PC-WELT Marktplatz

2515735