2240295

Spotify Free bekommt wohl Premium-Funktion

12.12.2016 | 08:59 Uhr |

Wer Spotify Free nutzt, soll angeblich bald gezielt Lieder zum Abspielen auswählen können. Damit würde eine bisher der Premium-Version vorbehaltene Funktion allen Spotify-Nutzern zur Verfügung stehen.

Wer das kostenlose Musikstreaming-Angebot von Spotify nutzt, muss mit erheblichen Einschränkungen leben. So kann man Lieder auf dem Smartphone nur mit zufälliger Reihenfolge abspielen, kann ungewünschte Lieder nicht überspringen und muss zudem Werbung akzeptieren. Eine Offline-Hören-Funktion gibt es für das Gratis-Angebot von Spotify ebenfalls nicht. Doch laut einem Bericht der US-amerikanischen Nachrichten-Webseite The Verge plant Spotify eine der bisher dem Premium-Angebot vorbehaltenen Funktionen auch gratis zur Verfügung zu stellen.

Spotify Free mit neuem Jump-In-Feature

Dieses neue Feature soll angeblich „Jump In“ heißen. Damit sollen Gratis-Nutzer der Spotify-App auf Mobilgeräten zumindest bei bestimmten Playlisten die Lieder gezielt auswählen können, die sie abspielen wollen. Und damit dem ungeliebten Zufalls-Modus entgehen können.

Köder für Premium-Angebot

Spotify will damit den Gratis-Nutzern offensichtlich die Vorteile seines Premium-Angebots schmackhaft machen und hofft, sie damit letztendlich davon überzeugen zu können, dass sie doch Spotify Premium statt Spotify Free buchen.

Angeblich soll Spotify dieses Jump-In-Feature für Smartphone-Besitzer in den nächsten Wochen ausrollen. Das will The Verge aus Insiderquellen erfahren haben. Allerdings muss der schwedische Musikstreaming-Gigant dafür noch eine Hürde nehmen: Er muss die Zustimmung seiner Partner, also der großen Musiklabels einholen. Diese Verhandlungen sollen bereits laufen. Auf Spotify könnten dadurch höhere Lizenzkosten zukommen. Spotify plant vermutlich für das Jahr 2017 den Börsengang.

Die 20 besten Tipps & Tricks zu Spotify

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Spotify das Berliner Unternehmen Soundcloud wohl doch nicht übernehmen wird.

Spotify-Player: Die besten Abspielgeräte im Überblick

 
 
 
 
 

0 Kommentare zu diesem Artikel
2240295