2570856

Speicher-Erweiterung für Playstation 5 ab Sommer

26.02.2021 | 16:25 Uhr | Michael Söldner

Die PS5 kann auch eine zweite SSD aufnehmen, bislang fehlten dafür kompatible Modelle. Ab Sommer soll sich das ändern.

Wer eine der knappen Playstation-5-Konsolen ergattert hat, sieht sich möglicherweise schon jetzt mit einem vollen Datenträger konfrontiert. Denn von der im System fest verbauten SSD mit 825 GB Speicherplatz bleiben abzüglich des Systems nur noch 667 GB übrig. Da alle PS5-Spiele auf der internen SSD untergebracht werden müssen, kann der Platz nach einigen Blockbustern schon aufgebraucht sein. Mit einer M.2-SSD lässt sich das System grundsätzlich erweitern, allerdings hat Sony hierfür noch keine konkreten Modelle freigegeben. Der Slot ist entsprechend deaktiviert. Dies soll sich einem Bericht zufolge auch erst im Sommer ändern.

PS5 kaufen: Jetzt bei O2 wieder verfügbar

Nach Angaben von Bloomberg soll die Unterstützung einer zusätzlichen SSD in den Sommermonaten per System-Update hinzugefügt werden. Den nicht näher genannten Quellen zufolge sei eine zusätzliche SSD in der Playstation 5 aber mit einer erhöhten Wärmeentwicklung verbunden. Aus diesem Grund müsse Sony die Lüfter-Drehzahl der bislang noch sehr leisen Konsole erhöhen, um die Abwärme der zusätzlichen SSD verlässlich aus dem Gehäuse transportieren zu können. Über die Preise der Speichererweiterungen liegen noch keine finalen Informationen vor. Sony setzt bereits auf eine PCI-E 4.0-SSD und erreicht damit Übertragungsraten von 5,5 GB pro Sekunde ohne Kompression und 8 bis 9 GB pro Sekunde mit Kompression. Eine zusätzliche SSD müsste diese Leistungsvorgaben ebenfalls erreichen. Im Gegensatz zu Microsoft, die mit Seagate eine proprietäre Speichererweiterung für die Xbox Series X/S anbieten, hat Sony noch keinen Hardware-Partner genannt, stattdessen sollen die Produkte unterschiedlicher Hersteller in einer Kompatibilitätsliste gesammelt werden. Die Spieler können sich dann eine der unterstützten Geräte ihres Lieblingsherstellers anschaffen.

Sony-Chef erklärt, warum die Playstation 5 so knapp ist

PC-WELT Marktplatz

2570856