2510032

Sparkasse-App jetzt mit neuer Funktion

02.06.2020 | 16:14 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Sparkasse-App hat eine neue Funktion unter Android und iOS erhalten. Nutzer können ein Konto direkt in der App eröffnen.

Die Sparkassen spendieren ihrer Online-Banking-App "Sparkasse Ihre mobile Filiale" ein Update: Nach der neuen iOS-Version ist nun auch die neue Android-Version erhältlich. Die wichtigste Neuerung: Die Sparkassen-Kunden können ab dem 2. Juni direkt aus der Sparkasse-App ein neues Girokonto bei ihrer Sparkasse eröffnen. Die Legitimation des Nutzers erfolgt über Video. Vorausgesetzt wird allerdings, dass die Sparkasse des Nutzers die neue Funktion zur Girokonto-Eröffnung auch unterstützt.

Für die Nutzung der Funktion wird mindestens Version 5.6.2 der Sparkasse-App für iOS beziehungsweise Version 5.6.3 der Sparkasse-App für Android vorausgesetzt. Zusätzlich bietet die neue Sparkasse-App-Version auch diverse Optimierungen und Bugfixes.

Die Sparkasse-App gehört zu den beliebtesten Online-Banking-App im iTunes App Store und im Google Play Store. Mit der App haben die Nutzer den kompletten Zugriff auf ihre Sparkasse-Konten direkt auf einem Smartphone oder Tablet. Sie können beispielsweise den Kontostand einsehen, Überweisungen tätigen und ihre Aktiendepots, Kreditkartenkonten, Darlehen und LBS-Bausparkonten überwachen.

Über Kwitt ist auch der schnelle Empfang und das Versand von Beträgen von bis zu 30 Euro an Freunde und Bekannte möglich. Außerdem sind über die App auch alle Service-Angebote der Sparkasse verfügbar, wie etwa die Möglichkeit, eine Karte zu sperren, einen Termin mit dem Kundenberater zu vereinbaren, den nächsten Geldautomaten zu finden oder eine Prepaid-Karte aufzuladen. Unterstützt werden alle gängigen TAN-Verfahren. Entwickelt wird die App von der Star Finanz GmbH. Alle Daten werden lokal verschlüsselt abgelegt und ein Zugriff ist wahlweise über ein persönlich gewähltes Passwort oder optional auch über eine Fingerabdruck-Überprüfung möglich, wenn das verwendete Gerät einen entsprechenden Sensor besitzt.

Online-Banking: 5 Banken im Vergleich

PC-WELT Marktplatz

2510032