9708

So schützen Sie sich

11.01.2005 | 15:02 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Bereits nach der umstrittenen Overpeer-Aktion der vergangenen Woche hatten die Sicherheitsexperten des Internet Storm Centers des SANS-Institute davor gewarnt, dass die derartige Ausnutzung der DRM-Funktion einen nahezu perfekten Weg bietet, um Benutzer auf Seiten mit schädlichem Code zu leiten. Die Sicherheitsexperten haben Recht gehabt.

Bug oder Feature? Fraglich ist jetzt, ob, wie und wie schnell Microsoft auf diese Geschehnisse reagieren wird.

Selbsthilfe ist möglich:

Im Windows Media Player 10 ist unter Optionen im Reiter "Datenschutz" beispielsweise die Funktion "Lizenz für geschützte Inhalte automatisch erwerben" aktiviert. Diese Funktion können Sie ebenso deaktivieren, wie alle anderen in diesem Reiter befindlichen Optionen.

Alternativ: Greifen Sie zum Abspielen von Video-Dateien zu einem alternativen Player. WMV-Dateien lassen sich problemlos auch beispielsweise mit Winamp oder dem Zoomplayer abspielen.

PC-WELT Marktplatz

9708