240758

So kann der Wurm bekämpft werden

13.08.2003 | 10:12 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Für die Erkennung und Beseitigung des Wurms bietet Trend Micro das kostenlose Tool "Sysclean" an, dessen Download Sie auf dieser Website finden. Außerdem wird dringend empfohlen, die von dem Wurm ausgenutzte Windows-Sicherheitslücke zu schließen. Nur so sind Sie auch vor allen künftigen Wurm-Varianten geschützt, die die Windows-Sicherheitslücke ausnutzen.

Wie Sie die Sicherheitslücke schließen können erfahren Sie in der PC-WELT Nachricht "Virenalarm: W32.Blaster verbreitet sich explosionsartig im Internet" . Dort finden Sie auch die Details zu dem derzeit im Internet wütenden Blaster/Lovsan-Wurm.

Virenalarm: W32.Blaster verbreitet sich explosionsartig im Internet (PC-WELT Online, 12.08.2003)

PC-WELT Umfrage: Hat Sie der Wurm W32.Blaster erwischt?

PC-WELT Special: Security

PC-WELT Spezial: Sicherheit

PC-WELT Marktplatz

240758