2568277

Snow Cone: Android 12 ist ein Eisdessert

16.02.2021 | 09:35 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Back to the roots: Android 12 soll endlich wieder den Namen einer Süßspeise als offiziellen Codenamen haben.

Die auf Mobile- und Entwicklerthemen spezialisierte Nachrichtenseite XDA Developers hat verraten, wie der Codename von Android 12 heißen soll: Snow Cone. "Snow Cone" ist ein Eisdessert. Eine Bildersuche bei Google zeigt anschaulich, wie diese Süßspeise aussehen kann. Auch das Aufmacherbild zu dieser Meldung zeigt ein Snow Cone.

Englischsprachige Namen von Süßspeisen stellen traditionell die Codenamen von Android-Versionen dar, wobei der Anfangsbuchstabe des Codenamens mit jeder neuen Version im Alphabet um einen Buchstaben fortschreitet. Typische Beispiele aus der Vergangenheit sind "Marshmallow" für Android 6 oder "Pie" für Android 9. Hier bei Wikipedia finden Sie eine Liste aller Android-Codenamen .

Wobei Google zuletzt bei neuen Android-Versionen auf Codenamen verzichtet hatte: Android 10 und Android 11 hatten keine Leckereien als Bezeichnung. Wobei die US-amerikanische IT-Nachrichtenseite The Verge berichtet , dass Google intern durchaus Codenamen weiterverwendet haben soll. So soll Android 11 intern "Red Velvet Cake" heißen. Microsofts neues Klapp-Tablet Surface Duo soll übrigens in diesem Sommer Android 11 als Upgrade bekommen. Doch mit Android 12 kehrt Google zu dieser süßen Tradition offensichtlich auch offiziell wieder zurück.

Offiziell bestätigt hat Google "Snow Cone" als Codenamen für Android 12 allerdings noch nicht.

Android 12 nur eine Kopie von iOS 14? Erste Bilder aufgetaucht

Android 12: Diese Smartphones erhalten das Update

Android 12: Das sind die neuen Funktionen

PC-WELT Marktplatz

2568277