62070

Smartphone-Markt soll sich verdoppeln

26.03.2003 | 12:11 Uhr |

"Wir erwarten uns für 2003 eine Verdoppelung bei der Auslieferung von Smartphones", erklärte Andy Buss, Senior Analyst von Canalys. "2002 war nur die Spitze des Eisbergs bei diesen Geräten." Bei Handhelds geht Buss für dieses Jahr, nach einer schwachen Vorstellung 2002, dagegen nur vor einem leichten Wachstum aus.

Als Reaktion empfiehlt das Marktforschungsunternehmen Handheld-Herstellern, sich auf PDAs mit großem Display und Bluetooth zu konzentrieren. PDAs mit der Möglichkeit zu telefonieren seien dagegen zu groß, unhandlich, teuer und als Handy kaum zu gebrauchen. Für die nähere Zukunft geht Canalys davon aus, dass PDAs ihre Nische behalten werden, während der Massenmarkt von Mobiltelefonen mit einigen Zusatzfeatures, Farbbildschirm, integrierter Kamera und MMS überschwemmt wird.

Echte Smartphones werden hingegen erst dann in den Massenmarkt vorstoßen, wenn die Kosten für GPRS sinken.

Siemens Mobile: Neue, besonders Design-orientierte Handys (PC-WELT Online, 15.03.2003)

Niedriger Preis und viel Leistung: Details zum ersten PDA von Dell (PC-WELT Online, 07.10.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

62070