2581069

Sicherheits-Updates für Chromium-basierte Browser

17.04.2021 | 08:45 Uhr | Frank Ziemann

Google hat mit dem letzten Sicherheits-Update für Chrome 89 zwei 0-Day-Lücken geschlossen. Einige Hersteller anderer Chromium-basierter Browser haben bereits reagiert.

Google hatte sich kurzfristig entschlossen, am 13. April statt der geplanten neuen Hauptversion Chrome 90 erst noch ein Sicherheits-Update für Chrome 89 bereitzustellen. Mit diesem Update hat Google zwei 0-Day-Lücken in Chrome 89 geschlossen. Auf diese Weise hat Google anderen Herstellern Chromium-basierter Browser die Möglichkeit verschafft, mit einem raschen Update nachziehen, um diese Lücken ebenfalls zu stopfen. Die haben diese Chance teilweise schon genutzt.

Bereits einen Tag nach dem Erscheinen der Chrome-Version 89.0.4389.128 haben Brave und Microsoft nachgezogen. Brave 1.22.72 und Edge 89.0.774.77 sind am 14. April erschienen. Einen Tag später hat Vivaldi seinen gleichnamigen Browser auf Version 3.7.2218.55 aktualisiert. Alle drei basieren auf Chromium 89.0.4389.128. Darin sind die beiden 0-Day-Lücken (CVE-2021-21206, CVE-2021-21220) geschlossen. Opera hat noch kein entsprechendes Update bereitgestellt.

Die neuesten Sicherheits-Updates

Allerdings hat Google am 14. April die neue Hauptversion Chrome 90.0.4430.72 veröffentlicht, in der die Entwickler 37 weitere Sicherheitslücken behoben haben. Zumindest sind keine als kritisch eingestuften Schwachstellen oder gar weitere 0-Day-Lücken darunter. Dennoch dürfen sich die Hersteller der anderen Chromium-basierten Browser keine Pause gönnen. Google hält das Tempo weiter hoch und will am 25. Mai Chrome 91 veröffentlichen.

[Update 17.04.2021] Microsoft und Brave haben ihre Browser inzwischen auf Chromium 90 aktualisiert. Sowohl Brave 1.23.71 als auch Edge 90.0.818.39 basieren auf Chromium 90.0.4430.72 und sind somit wieder auf dem gleichen Stand wie Google Chrome. [/Update]

Browser

Version

Chromium-Version

Google Chrome

90.0.4430.72

90.0.4430.72   🟢

Microsoft Edge

90.0.818.39

90.0.4430.72   🟢

Brave

1.23.71

90.0.4430.72   🟢

Vivaldi

3.7.2218.55

89.0.4389.128 🟠

Opera

75.0.3969.171

89.0.4389.114 🔴

Chromium-basierte Browser – Stand: 16.04.2021

Bereits Anfang kommender Woche soll Firefox 88 erscheinen. Das soll die letzte Ausgabe mit dem „Photon“-Design werden. Mit dem um zwei Wochen auf den 1. Juni verschobenen Firefox 89 will Mozilla das neue „Proton“-Design einführen.


PC-WELT Marktplatz

2581069