2423083

SharePa: Bis zu 5 GB große Dateien gratis versenden

16.04.2019 | 11:40 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Mit SharePa ist ein neuer Gratis-Dienst gestartet, mit dem gratis bis zu 5 Gigabyte große Dateien versendet werden können.

Mit SharePa ist ab sofort ein neuer File-Sharing-Dienst im Web verfügbar, der den einfachen und sicheren Versand großer Dateien ermöglicht. In der Gratis-Variante dürfen ohne eine Registrierung bis zu 5 Gigabyte große Dateien versendet werden. Dabei verwendet der von RenderThat betriebene Dienst deutsche Server zur Übertragung der Dateien. Außerdem werden alle Daten per SSL/TLS-Verschlüsselung gesichert.

Um eine Datei zu übertragen, ziehen Sie sie einfach per Drag & Drop in das Browser-Fenster. SharePa generiert bereits beim Upload einen Download-Link, den Sie dem Empfänger der Datei zusenden können. Der Download-Link kann dann sieben Tage genutzt werden, um die Datei herunterzuladen.

Mehr Funktionen bietet die kostenpflichtige Variante für 3,99 Euro im Monat beziehungsweise 39,99 Euro im Jahr. Bei "SharePa Premium" können bis zu 20 Gigabyte große Dateien versendet werden. Außerdem können die Dateien und Ordner einfach per Passwort geschützt werden. In einen Passwort-geschützten Ordner dürfen alle Empfänger eines Freigabe-Links neue Inhalte hochladen und so mit den anderen Nutzern teilen. Hinzu kommen bei SharePa Premium eine Kommentarfunktion und eine Pay-to-Download-Funktion. Letztere richtet sich beispielsweise an Kreative oder Freelancer, die von ihrem Auftraggeber mit dem Download ihrer Arbeit auch gleich eine Bezahlung wünschen.

"Wir haben Sharepa entwickelt, um unsere CGI-Visualisierungen an unsere Kunden auszuliefern. Dadurch wissen wir ganz genau, was ein solches Tool leisten muss und welche Funktionen die Nutzung erleichtern. Jetzt haben wir unsere Erfahrungen gebündelt und all das umgesetzt, was uns bei anderen Anbietern fehlt. Wir freuen uns, mit Sharepa nun auch anderen Nutzern eine sichere und effiziente Möglichkeit zur Datenlieferung zu bieten", erklärt David Wischniewski, Mitgründer und CEO von RenderThat.

Lesetipp: Große Daten verschicken mit Firefox Send

PC-WELT Marktplatz

2423083