Channel Header
79764

SecWin2

30.11.2004 | 13:18 Uhr | Panagiotis Kolokythas, Hermann Apfelböck

Windows-Hotkeys deaktivieren - interessant insbesondere für Spieler

Die "Windows-", "Strg"- und "Alt"-Tasten ermöglichen in Tastenkombinationen den schnellen Zugriff auf wichtige Windows-Funktionen. Das ist jedoch nicht immer erwünscht. In Spielen kann beispielsweise ein versehentliches "Strg"-"Esc" oder "Windows"-"R" der Partie ein jähes Ende bereiten. Vor allem Online-Spiele vertragen die Umschaltung zum Windows-Desktop nicht immer und verlieren unter Umständen die Netzverbindung. Mit unserem Tool Secwin2 schalten Sie die Sondertasten bei Bedarf ab.

Download Secwin2

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
79764