Channel Header
239999

Schon bald auf dem Markt

27.06.2013 | 14:20 Uhr |

Der Preis des wassergekühlten Notebooks soll in etwa dem eines luftgekühlten entsprechen. Auch der Energieverbrauch werde annähernd derselbe sein, so die Hitachi-Sprecherin Nanako Uchiyama. Jedoch habe das System der Wasserkühlung eine 1,7 fach längere Lebensdauer.

Hitachi hofft, das Notebook bereits zwischen Juli und September diesen Jahres für Unternehmenskunden auf den Markt zu bringen und plant, das System auch auf andere Produkte wie Server und Plasma-Displays zu übertragen

Zudem finden gegenwärtig mit mehreren Unternehmen Gespräche über eine Lizenzierung der Technologie statt, denn Hitachi erhofft sich, dass diese Form von Wasserkühlung sich eines Tages als Standard etabliert.

Neue Athlon-XP-CPU "Cool'n'Quiet" (PC-WELT Online, 22.01.2002)

PC-WELT-Tipp: Lüfter gegen CPU-Hitzeschock (PC-WELT Online, 04.05.2001)

Schneller Speicher ohne Kühlung (PC-WELT Online, 12.04.2001)

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
239999