1827833

Samsung arbeitet angeblich bereits an Galaxy Gear 2

17.09.2013 | 05:01 Uhr |

Samsung arbeitet aktuellen Gerüchten zufolge bereits an einem Galaxy-Gear-Nachfolger, der im Rahmen der CES 2014 enthüllt werden könnte.

Die Vorstellung der Smartwatch GalaxyGear war eines der Highlights auf der diesjährigen IFA. Während sich das Interesse der Endverbraucher noch in Grenzen hält, haben sich bereits zahlreiche App-Entwickler gefunden, die das Gerät unterstützen wollen.

Samsung scheint ebenfalls viel Vertrauen in sein neues Gadget zu haben. Koreanischen Medienberichten zufolge, arbeitet der Konzern sogar bereits an einem Nachfolger. Galaxy Gear 2 könnte laut den Gerüchten im nächsten Jahr auf der CES (im Januar) oder dem MWC im Februar enthüllt werden. Hardware-Details zum Galaxy-Gear-Nachfolger sind bislang allerdings noch nicht bekannt.

Samsung zeigt zwölf Galaxy-Gear-Apps

Erst kürzlich hatte Samsung bestätigt, dass die Galaxy Gear nur das erste von weiteren geplanten Smartwatch-Modellen sei – ein Testlauf, um die Nachfrage abzuklopfen. Galaxy Gear unterstützt zahlreiche Apps und wird zu Beginn nur mit dem Galaxy Note 3 und dem neuen Galaxy Note 10.1 kompatibel sein.

Wie erwartet hat Samsung kurz vor Beginn der IFA seine Smartwatch Galaxy Gear vorgestellt. Sie bietet ein 1,63-Zoll großes Super-AMOLED-Display und eine 1,9-Megapixel-Kamera. Die Uhr wird per Bluetooth mit einem Smartphone gekoppelt. Ohne Koppelung stehen nur ein paar grundlegenden Funktionen zur Verfügung wie Uhrzeit und Datum, Schrittzähler und Kamera. Einen ersten Eindruck von Samsungs Smartwatch bekommen Sie in diesem Hands-on-Video.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

1827833