2376851

Samsung stellt am 11.10. neues Galaxy-Smartphone vor

17.09.2018 | 12:12 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Samsung hat für den 11. Oktober die Vorstellung eines neuen Galaxy-Geräts angekündigt. Das ist bisher bekannt.

"4x fun" - mit diesen Worten kündigt Samsung auf dieser Website für den 11. Oktober einen Galaxy-Event an. Laut der Website soll an diesem Tag ein neues "Galaxy-Gerät" vorgestellt werden, welches "mehr Möglichkeiten, sich auszudrücken als je zuvor" biete. Der Event wird per Live-Stream im Web übertragen werden.

"4x fun" dürfte ein Hinweis darauf sein, dass Samsung wohl das erste Smartphone präsentieren wird, welches über vier Kamera-Linsen auf der Rückseite des Gehäuses verfügt. Es wird bereits seit längerer Zeit darüber spekuliert, dass Samsung ein solches Gerät in der Entwicklung hat. Sein erstes Dual-Kamera-Smartphone hatte Samsung im vergangenen Jahr mit dem Galaxy Note 8 auf den Markt gebracht. Huawei konterte im April 2019 mit dem ersten Triple-Cam-Smartphone Huawei P20 Pro.

Mit dem Galaxy Note 9 hat Samsung erst kürzlich sein neues Premium-Smartphone vorgestellt. Das neue 4-Kamera-Smartphone dürfte also kein Flaggschiff-Smartphone sein. Wahrscheinlicher ist also, dass Samsung die neuen Modelle seiner Mittelklasse-Smartphones der Galaxy-A-Reihe vorstellt.

Und da gibt es natürlich auch noch die Gerüchte darüber, dass Samsung noch in diesem Jahr das erste Smartphone mit faltbarem Bildschirm auf den Markt bringen will. Das "4x fun" dürfte sich aber kaum auf vier Bildschirme beziehen. Die Vorstellung eines solchen Smartphones dürfte also noch etwas auf sich warten lassen.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2376851