2580592

Samsung Galaxy Unpacked am 28. April - das erwarten wir

14.04.2021 | 10:30 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Samsung hat einen weiteren Unpacked-Event für Galaxy-Geräte angekündigt, der am 28. April stattfinden wird. Das könnte vorgestellt werden.

Samsung wird bei einem Unpacked-Event am 28. April die laut eigenen Angaben bisher "mächtigsten" Galaxy-Geräte vorstellen. Über Twitter und in einem aufwendig produzierten Video weist Samsung auf die bevorstehende Veranstaltung hin.

Es ist schon der dritte Unpacked-Event in diesem Jahr, nachdem Samsung im Januar die neuen Galaxy-S21-Flaggschiffe und dann erst vor knapp einem Monat bei einem weiteren Unpacked die neuen Galaxy-A-Geräte präsentiert hatte. Der dritte Unpacked-Event von Samsung findet am 28. April statt und wird ebenfalls per Live-Stream im Internet ab 16 Uhr deutscher Zeit übertragen.

Das könnte Samsung beim Unpacked-Event am 28. April vorstellen

Der Hinweis "the most powerful Galaxy is coming" von Samsung könnte ein Hinweis darauf sein, dass am 28. April nicht unbedingt neue Smartphones im Mittelpunkt stehen werden. Auch dem Teaser-Video (siehe oben) ist zu entnehmen, dass sich alles um größere Galaxy-Geräte drehen könnte: Es wird ein doch größeres Paket von den Akteuren in den Händen gehalten. Samsung könnte unter anderem also neue Galaxy-Notebooks der Galaxy-Book-Reihe vorstellen. Es kursiert ohnehin seit einiger Zeit das Gerücht, dass dabei auch zum ersten Mal die von Samsung selbst gefertigten Exynos-Chips zum Einsatz kommen könnten.

Nicht auszuschließen - aber eher unwahrscheinlich - ist, dass Samsung bei der Gelegenheit das Galaxy S21 FE vorstellen könnte. Erst in dieser Woche waren die ersten Details zur Fan Edition des Galaxy S21 im Netz geleakt. Und da ist auch noch das Thema "faltbare Smartphones": Bisher hat Samsung bei den Unpacked-Events dieses Jahres noch kein neues Modell eines faltbaren Handys präsentiert.

PC-WELT Marktplatz

2580592