Channel Header
2513563

Samsung: Galaxy Tab S7 geleaked

12.06.2020 | 16:27 Uhr | Denise Bergert

Im Internet sind erste Render-Bilder von Samsungs iPad-Pro-Konkurrenten, dem Galaxy Tab S7, aufgetaucht.

Nach dem Release des Galaxy Tab S6 im vergangenen Jahr, wird Samsung in diesem Jahr Mutmaßungen zufolge sein Galaxy Tab S7 veröffentlichen. Erste Render-Bilder des iPad-Pro-Konkurrenten sind heute durch OnLeaks ins Internet gelangt . Die Bilder zeigen die blaue Version des Tablet-PCs und lassen einige Rückschlüsse auf die möglichen Features zu.

Das Galaxy Tab S7 unterscheidet sich bei der Design-Sprache nur geringfügig vom Vorgänger-Modell Galaxy Tab S6. Das Gerät bietet einen schmalen Rahmen um das Display, eine Dual-Kamera mit LED-Blitz an der Rückseite, eine leichte Vertiefung im Gehäuse für den S-Pen sowie die bekannten Antennen-Linien an Ober- und Unterseite.

Laut Pigtou misst das Tablet 253,7mm x 165,3mm x 6,3 mm und ist damit geringfügig größer und dicker als der Vorgänger sowie die 11-Zoll-Version des aktuellen iPad Pro. Samsung hat außerdem die Position der Selfie-Kamera geändert. Sie befindet sich nun an der langen Display-Seite und ist somit oben, wenn der Nutzer das Gerät im Landscape-Modus hält.

Den Gerüchten zufolge will Samsung in diesem Jahr mit dem Galaxy Tab S7 und dem Galaxy Tab S7+ zwei Modelle veröffentlichen, die auf Qualcomms-Flaggschiff Snapdragon 865 setzen. Ebenfalls an Bord sind den Mutmaßungen zufolge ein Akku mit 7.760 mAh sowie 5G-Support. Eine offizielle Bestätigung seitens Samsung steht jedoch noch aus.

PC-WELT Marktplatz

2513563