2437098

Samsung Galaxy S10 5G für 1.199 Euro erhältlich

25.06.2019 | 10:12 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Samsung bietet das Galaxy S10 5G ab sofort auch in Deutschland an. Die 5G-Unterstützung hat allerdings ihren Preis.

Das Samsung Galaxy S10 5G ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Damit bietet Samsung auch ein erstes Smartphone hierzulande mit einer 5G-Unterstützung an. Zeitgleich ist das Gerät auch in Frankreich, Italien, Spanien, der Schweiz und Großbritannien gestartet. Samsung verkauft das Samsung Galaxy S10 5G in Zusammenarbeit mit Mobilfunkanbietern, in Deutschland ist das Galaxy S10 5G über die Deutsche Telekom und Vodafone erhältlich.

"Nachdem Samsung bereits bei der Umstellung der Branche auf 3G und 4G eine Schlüsselrolle gespielt hat, möchte das Unternehmen auch bei der Einführung von 5G eine Pionierfunktion einnehmen", heißt es in der Mitteilung von Samsung. Dabei blickt Samsung auf 35 Jahre Erfahrung in der Mobilfunkbranche zurück. Das Samsung Galaxy S10 5G ermögliche den schnellen Wechsel zwischen den verschiedenen Netzwerktypen.

Samsung Galaxy S10 vs. Samsung Galaxy S10 5G

Im Vergleich zu den "normalen" Modellen der Galaxy S10 Reihe (hier im PC-WELT-Test) besitzt das Galaxy S10 5G ein größeres AMOLED-Display, eine Sechsfach-Kamera und einen größeren Akku.

Der AMOLED-Bildschirm misst beim 5G-Modell 6,7 Zoll und stellt Inhalte mit HDR10+ dar. Die anderen S10-Modelle besitzen mit 5,8 Zoll (S10e), 6,1 Zoll (S10) und 6,4 Zoll (S10+) kleinere Bildschirme. Hinzu kommt beim S10 5G eine Sechsfach-Kamera, zu der auch eine 3D-Tiefenkamera gehört. Laut Samsung gelingt damit bei Live-Fokus-Videos ein Bokeh-Effekt in Kinoqualität. Außerdem kann die 3D-Tiefenkamara für Schnellmessfunktionen verwendet werden, also zum Beispiel um die Abmessungen eines Objekts oder Raumes zu messen.

Hinzu kommt beim Samsung Galaxy S10 5G schließlich auch noch der 4.500-mAh-Akku, der sich über die Super-Schnellladefunktion mit 25 Watt aufladen lässt. Das Galaxy S10 5G besitzt damit den größten Akku der S10-Reihe (bisher: 4.100 mAh beim Galaxy S10+), allerdings dürfte der Stromverbrauch bei 5G-Verbindungen auch höher ausfallen.

Samsung Galaxy S10 5G kostet 1.199 Euro - bis zu 500 Euro günstiger

Das Samsung Galaxy S10 5G ist bei Samsung auf dieser Seite für 1.199 Euro erhältlich. Zur Auswahl stehen die Varianten "Telekom" und "Vodafone". Alle Modelle verfügen über 8 Gigabyte Arbeitsspeicher und 256 Gigabyte internen Speicher. Das Galaxy S10 5G ist nur in der Farbe "Majestic Black" verfügbar.

Über die Trade-In-Aktion bei Samsung können beim Kauf bis zu 500 Euro gespart werden, wenn man beim Kauf sein altes Gerät eintauscht. Wann sich das lohnt und weitere Infos zum Trade-In-Programm finden Sie in diesem Beitrag.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2437098