2584907

Samsung: Diese Galaxy-Handys erhalten 4 Jahre Updates

05.05.2021 | 12:20 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Vier Jahre liefert Samsung Updates für seine Galaxy-Smartphones aus. Wir zeigen, für welche Modelle dies derzeit gilt.

Im Februar 2021 hatte Samsung das "Update-Versprechen" für seine Galaxy-Smartphones verlängert - auch rückwirkend für alle seit dem Jahr 2019 erhältlichen Modelle. Seitdem erhalten die betreffenden Galaxy-Geräte mindestens vier statt wie bisher drei Jahre Android-Sicherheitsupdates.

Ab was bedeutet das nun konkret? Samsung liefert für seine Galaxy-Smartphones die Updates in Form von Firmware-Aktualisierungen in unterschiedlichen Intervallen aus: monatlich, quartalsweise und halbjährlich. Mit diesen Updates werden nicht nur Android-Sicherheitslücken geschlossen, sondern die Updates enthalten auch Aktualisierungen für Samsung-exklusive Funktionalitäten wie die Oberfläche und die vorinstallierten Samsung-Apps und -Dienste.

Das gilt es bei der Aktualisierung eines Galaxy-Handys zu beachten

Samsung-Galaxy-Geräte weisen den Nutzer darauf hin, sobald ein Update zur Installation bereitsteht. Das kann aber auch manchmal etwas länger dauern, bis so ein Hinweis erscheint. Über die Einstellungen können Sie auch nachschauen, ob ein solches Update verfügbar ist und erhalten es dadurch schneller. Samsung empfiehlt, dass Smartphone oder Tablet vor der Aktualisierung mit dem Aufladekabel an eine Stromquelle anzuschließen. Alternativ sollte der Akku mindestens zu 50 Prozent aufgeladen sein. Außerdem sollte man eine stabile WLAN-Verbindung nutzen und sicherstellen, dass auf dem Gerät ausreichend freier Speicherplatz vorhanden ist.

Handy laden über Nacht: Diese Fehler sollten Sie vermeiden

Aktuell werden die Samsung-Galaxy-Geräte in den folgenden Zeitabständen mit Firmware-Updates versorgt:

Monatliche Updates erhalten:

  • Galaxy S20, Galaxy S20 5G, Galaxy S20+, Galaxy S20+ 5G, Galaxy S20 Ultra, Galaxy S20 Ultra 5G, Galaxy S20 FE, Galaxy S20 FE 5G, Galaxy S21 5G, Galaxy S21+ 5G, Galaxy S21 Ultra 5G

  • Galaxy Note9, Galaxy Note10, Galaxy Note10 5G, Galaxy Note10+, Galaxy Note10+ 5G, Galaxy Note10 Lite, Galaxy Note20, Galaxy Note20 5G, Galaxy Note20 Ultra, Galaxy Note20 Ultra 5G

  • Galaxy A52, Galaxy A52 5G

  • Galaxy S10, Galaxy S10+, Galaxy S10e, Galaxy S10 5G, Galaxy S10 Lite

  • Galaxy Fold, Galaxy Fold 5G, Galaxy Z Fold2, Galaxy Z Fold2 5G, Galaxy Z Flip, Galaxy Z Flip 5G

  • Und die Modelle für Geschäftskunden: Galaxy A50, Galaxy XCover4s, Galaxy Xcover FieldPro, Galaxy Xcover Pro, Galaxy Xcover5

Quartalsweise Updates erhalten:

  • Galaxy S8 Active, Galaxy S9, Galaxy S9+

  • Galaxy Note8

  • Galaxy A10e, Galaxy A10s, Galaxy A20e, Galaxy A20s, Galaxy A30s, Galaxy A40, Galaxy A50s, Galaxy A60, Galaxy A70, Galaxy A70s, Galaxy A80, Galaxy A90 5G

  • Galaxy A01, Galaxy A01 Core, Galaxy A11, Galaxy A21, Galaxy A21s, Galaxy A31, Galaxy A41, Galaxy A51, Galaxy A51 5G, Galaxy A71, Galaxy A71 5G

  • Galaxy A02, Galaxy A02s, Galaxy A12, Galaxy A32, Galaxy A32 5G, Galaxy A42 5G, Galaxy A72, Galaxy A82 5G

  • Galaxy M10s, Galaxy M30s, Galaxy M40

  • Galaxy M01, Galaxy M11, Galaxy M21, Galaxy M31, Galaxy M31s, Galaxy M51, Galaxy M12

  • Galaxy F62

  • Galaxy Tab A 8 (2019), Galaxy Tab A 8.4 (2020), Galaxy Tab A7, Galaxy Tab Active2, Galaxy Tab Active Pro, Galaxy Tab Active3

  • Galaxy Tab S6, Galaxy Tab S6 5G, Galaxy Tab S6 Lite, Galaxy Tab S7, Galaxy Tab S7+, Galaxy View2

  • W20 5G, W21 5G

  • Galaxy A8 (2018) für Geschäftskunden

Halbjährliche Updates erhalten:

  • Galaxy S8 Lite, Galaxy Note FE

  • Galaxy A6, Galaxy A6+, Galaxy A7 (2018), Galaxy A8+ (2018), Galaxy A8 Star, Galaxy A8s, Galaxy A9 (2018), Galaxy A2 Core, Galaxy A10, Galaxy A20, Galaxy A30

  • Galaxy J2 Core, Galaxy J3 (2017), Galaxy J3 Top, Galaxy J4, Galaxy J4+, Galaxy J4 Core, Galaxy J5 (2017), Galaxy J6, Galaxy J6+, Galaxy J7 (2017), Galaxy J7 Duo, Galaxy J7 Prime2, Galaxy J7 Top, Galaxy J7 Max, Galaxy J7 Neo, Galaxy J7+, Galaxy J8

  • Galaxy M10, Galaxy M20, Galaxy M30

  • Galaxy Tab A (2017), Galaxy Tab A 10.5 (2018), Galaxy Tab S4, Galaxy Tab E 8 Refresh, Galaxy Tab A 10.1 (2019), Galaxy Tab A with S pen, Galaxy Tab S5e

Galaxy S21 Ultra und iPhone 12 Pro Max im Vergleich: Was ist besser?

PC-WELT Marktplatz

2584907