224946

Rückblick: Die letzten Aldi-PCs im Überblick

26.03.2009 | 09:33 Uhr | Panagiotis Kolokythas

In folgender Übersicht präsentieren wir Ihnen alle Komplett-PC-Angebote des Discounters Aldi. Auffällig: Waren 2008 noch Quad-Core-CPUs im Trend, so reicht es in diesem Jahr "nur" für Dual-Core-Prozessoren. Dafür bietet die Festplatte viel Platz und WLAN-Unterstützung ist bei Aldi mittlerweile üblich.

Aldi-PC-Modell (mit Link zum Test)

Akoya P4340D (MD 8840)

März 2008

November 2008

Februar 2009

26. März 2009

CPU

Core2Quad Q6600
(2,4 GHz, 8 MB L2)

Core2Quad Q8200
(2,4 GH, 4 MB L2-Cache)

Athlon 64 X2 7750
(2,7 GHz)

Core2Duo E7400
(2,8 GHz, 3 MB L2)

Arbeitsspeicher

3 GB

4 GB

4 GB

4 GB

Grafikchip

Geforce 8600GT

Geforce 9600GT

Radeon HD 4350 (512 MB)

Geforce GT 140
(512 MB)

Festplatte

500 GB

1000 GB

640 GB

1000 GB

Brenner

ja

ja

ja

ja

WLAN

802.11n

802.11n

nein

802.11n

Betriebssystem

Vista Home Premium

Vista Home Premium

Vista Home Premium

Vista Home Premium

Preis

699 Euro

699 Euro

499 Euro

599 Euro

PC-WELT Marktplatz

224946