1298620

Riesenplasma

01.09.2006 | 17:04 Uhr |

Riesenplasma

TH-103PF9
Vergrößern TH-103PF9

Das vorgestellte Plasmadisplay TH-103PF9 ist nach Angaben von Panasonic das größte der Welt. Es arbeitet mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten bei einer sichtbaren Bildschirmdiagonale von 261 Zentimeter. Panasonic hat für dieses Panel extra neue Rippen (mit denen die Gaszellen getrennt werden) und Leuchtstoffe entwickelt. Gleichförmige Enzladungsvorgänge sollen dafür sorgen, dass Bildschärfe und Helligkeit von der Mitte bis in alle Ecken des Bildschirms konstant bleiben.

Der 1080p-Prozessor mit System-LSI reduziert MPEG-Rauschen beim Empfang digitaler HD-Signale. Der 1080p-Treiber unterstützt eine 16-Bit-Bildverarbeitung für saubere und klare Bilder. Das 103-Zoll-Display bietet 4.096 Helligkeitsabstufungen und einen Kontrastwert von 5000:1. Für diverse Anschlüsse stehen optionale Plu-In-Karten zur Verfügung.

Verpassen Sie keine IFA-Info und abonnieren Sie den täglichen - oder auch den wöchentlichen - Newsletter !

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
1298620