2247866

Resident Evil 7: PC-Version gratis für Xbox-One-Käufer

24.01.2017 | 10:22 Uhr |

Die Käufer des neuen Resident Evil 7 auf der Xbox One erhalten die PC-Version des Spiels gratis.

Mit Resident Evil 7: Biohazard hat Capcom am Dienstag ein neues Resident-Evil-Spiel für PC, Playstation 4 und Xbox One veröffentlicht. Das Horror-Survival-Spiel entführt die Spieler in eine gruseliges Abenteuer in der Ego-Perspektive, bei dem man die Kontrolle über Ethan Winters übernimmt. Vier Jahre nach den Ereignissen von Resident Evil 6 versucht Ethan seine vermisste Frau Mia in einer verlassenen Villa zu finden. Die ersten Bewertungen der Spielefachpresse fallen durchaus positiv aus, wie ein Blick auf Metacritc verrät.

Resident Evil 7 gehört auch zu den Xbox Play Anywhere Titeln. Wer das Spiel digital auf der Xbox One erwirbt, der erhält die PC-Version des Spiels gratis als Zugabe. Das gilt natürlich auch umgekehrt. Voraussetzung: Das Spiel muss über den Xbox-One-Marktplatz oder dem Windows Store in Windows 10 erworben werden. Bei letzterem sind die entsprechenden Einträge für die Standard-Version und die Deluxe-Version seit Mitternacht aktiviert. Wer das Spiel bereits für die Xbox One erworben hat, sieht im Windows Store beim Eintrag von Resident Evil 7 den Hinweis "Bereits erworben" und kann das Spiel dann sofort auf seinem Rechner herunterladen. Als Xbox Play Anywhere Spiel werden die Spielstände auch in der Cloud gesichert.

Allerdings: Die PC-Version von Resident Evil 7 wird im Windows Store für 69,99 Euro (Standard-Version) bzw. 94,99 Euro (Deluxe-Version inklusive Staffel-Pass) gelistet.Wer nur die PC-Version will, der kommt deutlich günstiger weg, wenn er das Spiel regulär im Handel oder auf Steam erwirbt. Auf Steam kostet Resident Evil 7 in der Standard-Version nur 49,99 Euro und in der Deluxe-Version 79,98 Euro.

Die Playstation-4-Version von Resident Evil 7 besitzt ein anderes, spannendes Extra: Wer die Playstation VR besitzt, kann das Spiel im VR-Modus zocken...

0 Kommentare zu diesem Artikel
2247866