7778

Rache ist süß

25.08.2003 | 13:31 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Zu guter Letzt klagte der renitente Ministeriumsbeamte selbst gegen Nexnet, um gerichtlich feststellen zu lassen, dass Nexnet keine Forderung gegen ihn habe. Nexnet reagierte darauf nicht, dafür aber die dtms: "Aus Kulanz und geschäftspolitischen Erwägungen" verzichte dtms auf die Forderung.

Erledigt ist der Fall für den Beamten damit noch nicht, schließlich betreffe das Schreiben der dtms nur den ersten von vier Klageanträgen. So soll Nexnet zum Beispiel dem Dialeropfer dessen Auslagen ersetzen. Zudem laufen die Strafverfahren gegen die Telekom und das Verfahren gegen Nexnet wegen unerlaubter Rechtsberatung noch.

RegTP: Verbraucher besser vor Rufnummernmissbrauch schützen (PC-WELT Online, 18.08.2003)

PC-WELT Marktplatz

7778