2581926

RX 6000: Cache in niedrigen Auflösungen von Vorteil

20.04.2021 | 15:31 Uhr | Michael Söldner

Mit sinkender Auflösung steigt die Leistung der neuen RX-6000-Karten an. Verantwortlich dafür ist wahrscheinlich der Cache.

Mit den Grafikkarten der RX-6000-Reihe hat AMD Hardware im Angebot, die gut mit der Konkurrenz von Nvidia mithalten kann. Nur im Bereich Raytracing hinken die AMD-GPUs den Geforce-Karten noch hinterher. Auch für den KI-Renderer DLSS hat AMD noch keine Alternative in der Hinterhand. Dennoch bieten die RX-6000-Karten ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, vorausgesetzt man ergattert eine der knappen Grafikkarten. Speziell in niedrigen Auflösungen können die AMD-GPUs die Konkurrenz von Nvidia nämlich deutlich abhängen: In 4K-Auflösung liegen die RX 6900 XT und die RTX 3080 nämlich noch dicht beieinander. In WQHD-Auflösung kann es die RX 6900 XT sogar schon mit der deutlich teureren RTX 3090 aufnehmen. Sinkt die Auflösung auf Full HD, so geht die AMD-Grafikkarte sogar in Führung.

Verantwortlich für diesen Umstand ist nach Angaben der Webseite Chips and Cheese wohl das von AMD verwendete Cache-System. Für eine Analyse wurden die Speicher-Latenzen der RDNA2- und Ampere-Architektur miteinander verglichen. Dabei fällt auf, dass AMD mit seinem Cache aus vier Stufen (L0, L1, L2 und Infinity Cache) trotz doppelter Anzahl an Cache-Stufen im Vergleich zu Nvidia schneller arbeitet. Einen Grund dafür könnten die größeren Chips der Nvidia-GPUs liefern, durch die Signale eine längere Strecke zurücklegen müssen. Der Einfluss der Latenzen steigt mit sinkenden Auflösungen an. Daher könnte AMD hier die Nase vorn haben. Auch die höhere Taktrate der AMD-Karten unterscheidet diese von den Nvidia-Modellen. Durch die höhere Anzahl an Rechenkernen hat Nvidia hingegen bei höheren Auflösungen Vorteile. AMD könnte den flotteren Cache speziell bei günstigen Karten wie einer RX 6600 (XT) oder RX 6500 (XT) ausnutzen, bislang sind diese Modelle aber noch nicht erhältlich.

Gebrauchte Grafikkarten: Diese Modelle lohnen sich

PC-WELT Marktplatz

2581926