128062

QuickCam Pro 4000

29.08.2002 | 17:35 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die QuickCam Pro 4000 kommt in einem schwarz-silber gehaltenen Design und stellt laut Logitech die "Premium-Klasse" unter den Webcams dar.

Per Schieberegler lässt sich die Zoom-Funktion aktivieren und so der gewünschte Bildausschnitt wählen.

Bilder können mit einer Auflösung von bis zu 1,3 Megapixeln (entspricht 1280 x 1024 Pixel) gemacht werden. Videoaufnahmen dürfen eine maximale Auflösung von 640 x 480 Pixel besitzen. Die Bildwiederholfrequenz beträgt 30 Bilder pro Sekunde.

Der drehbare Standfuß erlaubt das Auf- und Niederschwenken der Webcam und auch eine 360-Grad-Drehung. Auf der Oberseite der Kamera befinden sich das Mikrofon und ein Button für Schnappschüsse.

Logitech legt der Webcam zusätzlich zu dem bereits erwähnten Software-Paket auch die Video- und Bildbearbeitungs-Anwendungen MGI VideoWave und PhotoSuite bei.

Der Webcam liegen passende Treiber für Windows 98, ME, 2000 und XP bei. Der Preis für die QuickCam Pro 4000: 99,99 Euro.

PC-WELT Marktplatz

128062