12520

Prozessdatenbank: Mit Ihrer Hilfe immer umfassender

10.02.2006 | 12:50 Uhr | Hermann Apfelböck, David Wolski, Christian Löbering

Dateinamen sind unter Windows alles andere als eindeutig: Im Prinzip können sich auf einem System Dutzende von Dateien mit dem Namen "Explorer.EXE" tummeln, wenn sie sich auf verschiedene Ordner verteilen. Eine simple Lösung für dieses Problem können auch wir nicht anbieten.

Der Königsweg, über Prüfsummen, Versionsnummern, Dateigrößen und Erstelldaten Eindeutigkeit zu erzielen, scheidet aus pragmatischen Gründen aus: Hier wären unzählige Programmversionen, Updates und Patches zu berücksichtigen – und laufend zu aktualisieren. Dieser Aufwand ist nicht zu bewältigen.

Wir haben uns deshalb für einen sinnvollen Kompromiss entschieden: Über den Programmpfad lassen sich zumindest Systemkomponenten recht zuverlässig identifizieren. Und mit pcwListKill bekommen Sie ein Werkzeug in die Hand, mit dem Sie im Zweifelsfall gründlich aufräumen können.

Direkten Zugriff auf unser Prozess-Wiki erhalten Sie über www.pcwelt-wiki.de und die Eingabe eines Programmnamens in der Inputbox "Suche“. Ist der gesuchte Prozess noch nicht eingetragen, werden Sie automatisch auf eine Seite verlinkt, auf der Sie die Programmbeschreibung selbst eingeben können. Von der Redaktion erstellte Datensätze sind schreibgeschützt, Sie können sie aber diskutieren und ergänzen. Tipp : Wenn Sie schnell an eine alphabetische übersicht zu allen Prozessen, die redaktionell bearbeitet und abgesegnet sind, gelangen wollen, dann gehen Sie über diesen Link .

Unser Wiki soll im Verbund mit den drei PC-WELT-Tools mehr leisten als andere Websites mit Prozessbeschreibungen. Wir wollen nicht nur knappe Daten zu einzelnen Windows-Prozessen liefern, sondern ein umfassendes Angebot an Informationen bereitstellen. Allgemeiner gehaltene Artikel zu Datei- Extensionen, zu Windows-Techniken und zu Tarnmechanismen von Malware sollen grundsätzliches technisches Know-how zum Thema Datensicherheit unter Windows vermitteln.

Hier wie bei den Einzelbeschreibungen stehen wir mit gut 1000 Datensätzen zwar sicher erst am Anfang, aber bereits auf einer soliden Basis. Nicht nur die Redaktion wird die Datenbank ständig erweitern und vor allem Infos zu aktueller Malware einpflegen. Das offene Wiki-Format lädt Sie zur Mitarbeit ein. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die aussagekräftigste und umfangreichste Windows-Prozessdatenbank im Netz zusammenstellen. Machen Sie mit !

PC-WELT Marktplatz

12520