192207

Bedienung, Firmware-Upgrades & Preis

22.03.2004 | 11:35 Uhr |

Beim Betrieb des Geräts stehen zwei Modi zur Auswahl: "Basic" und "Advanced". Die Basiseinstellung stellt eine "einfache, selbsterklärende Bedienerführung" in etlichen Sprachen zur Verfügung. Im erweiterten Modus können die Fotografen die Einstelloptionen selbst bestimmen. Dazu gehören beispielsweise Belichtung, Auflösung oder Speicherung.

Damit die SLR/n (insbesondere auf der funktionalen Seite) mit Weiterentwicklungen einigermaßen Schritt halten kann, setzt Kodak auf die so genannte Professional Kamera-Software (Firmware). Mit ihr wird via kostenlose Firm- und Software-Updates die Leistungsfähigkeit der Kamera auf Trab gehalten.

Zum Lieferumfang zählen die neuesten Versionen der Software Kodak Professional DCS Photo Desk und Camera Manager, sowie das DCR File Format Module (FFM).

Die neue digitale High-End SLR-Kamera ist ab diesem Monat in Deutschland verfügbar. Verkaufspreis: 5500 Euro.

Kodak kündigt 3D-Bildschirm an (PC-WELT Online, 17.03.2004)

Kamera-Quartett von Kodak (PC-WELT Online, 06.02.2004)

PC-WELT Marktplatz

192207