2634709

PowerToys 0.53.1: Neues Always-on-Top-Tool an Bord

07.01.2022 | 12:34 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Es ist wieder die Zeit für ein neues Tool in den Microsoft Power Toys für Windows. Mit der Version 0.53.1 kommt "Always on Top" dazu.

Microsoft bietet die PowerToys in der neuen Version 0.53.1 für Windows 10/11 zum Download an. Die Zahl der Helfer wächst schon wieder mit der neuen Version. Hinzugefügt wird das Tool "Always on Top". Damit kann festgelegt werden, dass jedes beliebige Windows-Fenster immer über allen anderen geöffneten Fenstern angezeigt werden soll. Es ist also ein praktisches neues Utility!

Always on Top: Das kann das neue Tool

Always on Top (in der deutschsprachigen Version von Powertoys wird das Tool "Immer im Vordergrund" genannt) wird mit Windows-Taste + Strg + T aktiviert. Es ertönt ein Signal und das in dem Augenblick aktive Fensters wird dann fortan immer im Vordergrund angezeigt, bis erneut die Tastenkombination gedrückt wird. Außerdem wird der Rahmen des Fensters hellblau eingefärbt.

Die Einstellungen von Always on Top
Vergrößern Die Einstellungen von Always on Top

Die Kontur-Farbe für die Fenster lässt sich in den Powertoys-Einstellungen verändern. Ebenso der Ton, der beim Betätigen des Hotkeys erklingt. Im Bereich "Ausgeschlossene Apps" können Sie auch Anwendungen hinzufügen, bei denen die Funktion "Immer im Vordergrund" nicht aktiviert werden darf.

Diese Powertoys gibt es

Mit der neuen Version 0.53.1 gibt es auch viele kleinere Bugfixes und Verbesserungen. So wurde etwa die Autoupdate-Funktion verbessert. Zudem wird der Dateiexplorer-Preview-Pane und Thumbnails die G-Code-Unterstützung hinzugefügt und es gibt ein neues Websuche-Plugin für PowerToys Run.

Aktuell stehen die folgenden Tools zur Verfügung:

Die Roadmap für die nächsten Powertoys-Versionen: Im Januar 2022 wird noch die Version 0.55 folgen.

PC-WELT Marktplatz

2634709