2636839

Post & DHL App mit neuer Funktion - das steckt dahinter

19.01.2022 | 11:15 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die "Post & DHL"-App erhält mit Version 8.0 eine neue Funktion, die Briefe betrifft, die auf dem Weg zum Nutzer sind.

Die Deutsche Post DHL Group hat die Version 8.0 der "Post & DHL"-App für Android und für iOS angekündigt. Sie wird in diesen Tagen an die Nutzer ausgeliefert. Im Apple App Store ist die Version 8.0 für iOS bereits hier erhältlich , im Google Play Store für Android dann in Kürze.

Mit dieser Version 8.0 wird der kostenlose Service Briefankündigung in die App integriert. Damit können die Kunden dann nicht nur wie bisher über die "Sendungsverfolgung" den Versand von DHL-Paketen verfolgen, sondern sehen im neuen Reiter "Briefankündigung" auch bereits morgens, welche Briefe auf dem Weg zu ihrem Briefkasten sind. In dem Zusammenhang wird betont, dass die Erstellung der Fotos der Briefe in den Post-Sortierzentren automatisiert und unter Einhaltung der deutschen Datenschutz- und Sicherheitsstandards geschieht.

Sobald die Version 8.0 auf dem Smartphone installiert ist, werden die Nutzer in der App auf den kostenlosen neuen Service "Briefankündigung" hingewiesen und können diesen aktivieren. In den nächsten Tagen erhalten die Nutzer dann einen Brief an die in der App hinterlegte Anschrift von der Deutschen Post, über den sie ihre Anschrift validieren können. Nutzer, die in den vergangenen sechs Monaten bereits ihre Adresse in der App verifiziert haben, erhalten diesen Brief nicht.

"Bisher gab es den Service der Briefankündigung bereits für Kunden mit einer WEB.DE oder GMX-Mailadresse ", erklärt die Deutsche Post. Diesen Service war im Sommer 2020 gestartet und wird bereits von über 1 Million Kunden genutzt. Ausschließlich diesen Kunden wird auch noch die kostenlose Extra-Funktion "Digitale Kopie" angeboten, bei der die Nutzer neben der Briefankündigung auch eine Mail erhalten, die neben eines Fotos des Briefumschlags auch ein PDF-Dokument mit dem Inhalt des Briefs umfasst." 

Weitere Informationen zum Service "Briefankündigung" finden Sie auf dieser Seite der Deutschen Post. Hier können sich Nutzer auch für den erweiterten Service der Briefankündigung per Mail bei GMX und Web.de registrieren.

Ab 1.1.2022: Diese Porto-Preise gelten jetzt für Briefe, Postkarten & Co. – Sonderfall Pakete

PC-WELT Marktplatz

2636839