2476307

Porsche designt Star-Wars-Raumschiff

17.12.2019 | 13:12 Uhr | Michael Söldner

Die Designer von Porsche haben in Zusammenarbeit mit Lucasfilm ein neues Raumschiff entworfen.

Der deutsche Sportwagenhersteller Porsche kooperiert mit den Designern der Filmreihe Star Wars. In einer ungewöhnlichen Zusammenarbeit entstand hierbei ein neuer Raumgleiter zum Film „Der Aufstieg Skywalkers“. Mit der Aktion soll nicht nur der neue Kinofilm beworben werden, sondern auch der elektrisch angetriebene Taycan von Porsche , dessen Design mit eingeflossen sein soll. Der dabei entstandene Pegasus Starfighter, der sich mit seinem kantigen Design und seinen Grautönen sehr gut in den Kanon von Star Wars einfügt, soll mit seinen Lüftungsschächten, den Vorderlichtern und dem Cockpit gleichzeitig an den elektrischen Porsche Taycan erinnern. Für den eigentlichen Kinofilm „Der Aufstieg Skywalkers“ kam das Design jedoch zu spät, bei der Premiere am 19. Dezember will man in Los Angeles aber ein Modell des Raumschiffs vorstellen.

Dennoch bietet Porsche auf einer eigens eingerichteten Webseite Bilder und Videos des Pegasus Starfighters an. Im Fokus steht aber dennoch der elektrisch angetriebene Taycan von Porsche, der abwechselnd mit Szenen aus dem Star-Wars-Film gezeigt wird. Der Vergleich von Sportwagen und Raumschiff erscheint dennoch etwas konstruiert. Fans der Filme finden aber vielleicht dennoch Gefallen am neuen Raumschiff mit dem sperrigen Namen Tri-Wing S-91x Pegasus Starfighter. Mehr als eine ungewöhnliche Marketing-Aktion ist die Kooperation am Ende aber leider doch nicht.

Star-Wars: Alle Filme im Überblick (Trilogien, Anthology) & Star-Wars-Reihenfolge

PC-WELT Marktplatz

2476307