2211508

Pokémon Go: 50 Mio. Downloads in Rekordzeit

26.07.2016 | 13:29 Uhr |

Pokémon Go hat einen Rekord aufgestellt: Keine andere App wurde bisher so schnell so häufig über Google Play heruntergeladen.

Pokémon Go hat sich in Rekordzeit zu einem Hit entwickelt. Das belegen auch die Zahlen, die die App-Analysten von SensorTower nun ermittelt und veröffentlicht haben. Binnen nur 19 Tagen hat Pokémon Go demnach bei Google Play die 50-Millionen-Downloads-Marke gerissen.

Gemeinsam mit iOS wurde das Spiel in dieser vergleichsweise kurzen Zeit laut SensorTower damit über 75 Millionen Mal installiert, was ebenfalls einen neuen Rekord darstellt. Zumal Pokémon Go zunächst nur in den USA, Australien und Neuseeland verfügbar war und erst nach und nach die Verfügbarkeit in weiteren Ländern folgte. Deutschland ist erst seit dem 13. Juli im Pokémon-Go-Fieber.

Aktuell ist Pokémon Go nur in 32 von 100 Ländern verfügbar, in denen Apples App Store und Google Play verfügbar sind. In allen diesen Märkten ist die App sowohl was die Anzahl de Downloads angeht, als auch die Höhe der Einnahmen, auf dem ersten Platz.

Lesetipp:  So spielen Sie Pokémon Go - Fragen und Antworten (FAQ)

SensorTower vergleicht den Erfolg von Pokémon Go auch mit den Erfolg-App-Hits der vergangenen zwei Jahre. Das Spiel Color Switch benötigte beispielsweise 77 Tage zum Knacken der 50-Millionen-Marke bei Google Play. Mit 81 Tagen folgt das Erfolgsspiel Slither.io. Deutlich über 100 Tage benötigten Candy Crush Jelly Saga (112 Tage), Agar.io (123 Tage) und Piano Tiles 2 (183 Tage).

"Für die meisten mobilen Spiele und Apps ist das Erreichen von 10 Millionen Downloads ein Marathon, aber für Pokémon Go hat dies und 50 Millionen in einem Sprint geschafft", so SensorTower und prognostiziert einen noch einige Zeit anhaltenden Erfolg. Schließlich starte das Spiel nun nach und nach in weiteren Märkten. Daher könnte Pokémon Go die 100-Millionen-Marke bereits innerhalb der ersten zwei Monate nach dem Start knacken.

Die Themen in Tech-up Weekly #53: Der Hype um Pokémon Go und die Fails +++ 10-TB-Festplatte für Gamer und Profis +++ Smartphone-Chip-Hersteller ARM wird aufgekauft +++ Neue Speichertechnik mit Chlor-Atomen +++ Quick-News der Woche +++ Fail der Woche

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2211508