2583709

Playstation 5: Sony hat bereits 7,8 Millionen verkauft

28.04.2021 | 13:58 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Playstation 5 ist erfolgreicher als die Playstation 4 gestartet. Und das trotz aller Lieferschwierigkeiten.

Sony hat seit dem Start der Playstation 5 im November 2020 weltweit bereits 7,8 Millionen Stück verkauft. Das geht aus den nun von Sony veröffentlichten Zahlen im Geschäftsbericht hervor. Damit wurden in den ersten Monaten etwas mehr Playstation 5 verkauft als seinerzeit im gleichen Zeitraum an Playstation-4-Konsolen abgesetzt werden konnten. Das sind äußerst positive Verkaufszahlen für Sony, wenn man bedenkt, dass die Lieferschwierigkeiten der Playstation 5 weiter andauern und sich die Situation auch nicht verbessert.

Konkret hat Sony bis einschließlich dem 31. März 2021 insgesamt 7,8 Millionen Playstation 5 verkauft. Bei der Playstation 4 waren es im gleichen Zeitraum 7,6 Millionen Stück. Interessant auch: Bis Ende 2020 waren 4,5 Millionen verkaufte Playstation-5-Einheiten von Sony bereits gemeldet worden. In den ersten drei Monaten kamen damit noch mal 3,3 Millionen Stück hinzu. Die Zahl verrät auch, wie hoch aktuell die Produktionskapazitäten für die Playstation 5 in einem Quartal sind, denn alles was produziert wird, wird aktuell auch derzeit sofort verkauft.

Playstation Plus entwickelt sich äußerst positiv

Sony verkauft die Playstation 5 weiterhin mit einem Verlust: Also die Hardware ist teurer, als der letztendlich dafür beim Endkunden verlangte Preis. Dennoch blickt Sony im Gaming-Bereich auf ein äußerst erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Dieses endete im März 2021 für Sony´s Game & Network Services mit einem Umsatz von über 24 Milliarden US-Dollar und einem Gewinn von 3,13 Milliarden US-Dollar. Dieser Bereich umfasst alle Playstation-Aktivitäten. Besonders viel Umsatz und Gewinn machte Sony im Bereich Spieleverkauf und Spiele-Services (Playstation Plus, Playstation Now). So konnte bei Playstation Plus beispielsweise die Anzahl der Abonnenten im Vergleich zum Vorjahr um knapp 15 Prozent auf nunmehr weltweit 47,6 Millionen Abonnenten erhöht werden.

Für das neue Geschäftsjahr prognostiziert Sony daher auch einen noch höheren Umsatz und will bis Ende März 2022 mindestens 14,8 Millionen Playstation 5 verkauft haben.

Diese Händler bieten immer wieder PS5-Modelle zum Kauf an

Die Playstation 5 ist weiterhin nur sehr schwer erhältlich. Immer wieder haben Händler Kontingente im Angebot, vor allem in Form von Bundles. Es lohnt sich diese Produktseiten der Online-Händler im Auge zu behalten:

PlayStation 5 bei Amazon

PlayStation 5 bei Media Markt

PlayStation 5 bei Gamestop

PlayStation 5 bei Alternate

PlayStation 5 bei Expert

PlayStation 5 bei Euronics

PC-WELT Marktplatz

2583709