2455929

Pixel 4 XL: Weitere mutmaßliche Fotos geleaked

16.09.2019 | 14:01 Uhr | Denise Bergert

21 neue geleakte Fotos des Pixel 4 XL zeigen die weiße Version des Smartphones sowie die Hardware-Spezifikationen.

Nachdem in den vergangenen Woche mehrere neue Fotos des Pixel 4 XL im Internet auftauchten , folgen in dieser Woche weitere Bilder von Googles neuem Smartphone. Dem US-amerikanischen IT-Magazin The Verge wurden vom vietnamesischen Online-Shop D Store Mobile 21 Fotos des mutmaßlichen Pixel 4 XL zugespielt. D Store Mobile verkauft Import-Smartphones und ist eigenen Angaben zufolge bereits im Besitz einer Vorab-Version eines weißen Pixel 4 XL. Woher das Smartphone stammt, ist nicht bekannt.

Auf den geleakten Fotos ist das Pixel 4 XL zwar von allen Seiten zu sehen, wirklich viele neue Details verraten sie jedoch nicht. Den Mutmaßungen zufolge soll die Hauptkamera des Smartphones eine geringfügig größere maximale Offenblende erlauben. Waren es beim Pixel 3 noch f/1.8, soll das Pixel 4 f/1.73 bieten. Laut einem Leak der Kamera-App soll das Pixel 4 außerdem Fotos standardmäßig in 16:9 aufnehmen, obwohl der verwendete Sensor im 4:3-Format bleibt.

Die abfotografierten Ergebnisse aus einer Hardware-App decken sich mit den bislang geleakten Hardware-Spezifikationen des Pixel 4 XL. So soll das Smartphone eine Display-Auflösung von 3.040 x 1.440 Pixel bieten. Als Prozessor kommt ein Snapdragon 855 mit sechs Gigabyte RAM zum Einsatz. Als Akku verbaut Google ein Modell mit 3.700 mAh. Die offizielle Ankündigung der neuen Pixel-Modell wird am 15. Oktober erwartet. Dann wird sich zeigen, ob die im Vorfeld geleakten Spezifikationen korrekt waren.

PC-WELT Marktplatz

2455929