2561037

Philips Hue: Neue Außenleuchten und Schalter angekündigt

14.01.2021 | 16:17 Uhr | Denise Bergert

Signify bringt zwei neue Philips-Hue-Außenleuchten sowie einen Dimmschalter und ein Wandschalter-Modul auf den Markt.

Signify hat in dieser Woche neues Außenbeleuchtungs-Zubehör aus dem Philips-Hue-Sortiment angekündigt . Balkon, Terasse und Garten lassen sich im Frühjahr mit zwei neuen Außenleuchten mit weißem oder farbigem Licht in Szene setzen. Ab 26. Januar 2021 ist eine Version mit gebürstetem Edelstahl der Außenleuchte Philips Hue Appear erhältlich. Neu ist außerdem der Wandfluter Philips Hue Amarant. Er kann an einem Dachüberhang oder auf dem Boden montiert werden und erzeugt so einen Wall-Washing-Effekt, der die ganze Wand in Licht taucht. Als Bestandteil des Niedervolt-Portfolios kann er außerdem mit anderen Außenlampen der Philips-Hue-Reihe erweitert werden. Der Philips Hue Amarant ist ebenfalls ab 26. Januar 2021 im Handel erhältlich. Beide Außenleuchten kosten jeweils 149,99 Euro.

Ab Frühjahr 2021 im Handel erhältlich ist auch das Philips Hue Wandschalter Modul. Es kann hinter vorhandenen Lichtschaltern eingebaut werden und verwandelt diese so in smarte Lichtschalter. Das Modul wird von einer Batterie mit Strom versorgt. Der Hersteller verspricht eine Batterielebensdauer von mindestens fünf Jahren. Über die Hue App lassen sich darüber nicht nur einzelne Leuchten steuern, sondern im Verbund auch Lichtszenen erzeugen. Das Philips Hue Wandschalter Modul kostet einzeln 39,99 Euro und im Doppelpack 69,99 Euro.

Signify hat weiterhin den Philips Hue Dimmschalter überarbeitet. Mit dem neuen Design kann der Dimmschalter mit einer Wandhalterung befestigt oder auf einer magnetischen Fläche platziert werden. Das Zubehör ermöglicht das Dimmen oder Aufhellen sowie die Steuerung der Beleuchtung ohne App in Verbindung mit der Hue Bridge. Der Philips Hue Dimmschalter kostet 19,99 Euro und ist ab 26. Januar 2021 erhältlich.

PC-WELT Marktplatz

2561037